Kidz 0068: Diagnosen …. Heilung …. Diagnosen

avatar
avatar

Warum wird Trauma sooft nicht erkannt? Was denken wir hilft, die Situation der Betroffenen zu verbessern.
Und so verrückt es klingt, wir sind der Meinung, dass das Versprechen der Heilung hier einen maßgeblichen Anteil an der Situation hat.

Ein Gedanke zu „Kidz 0068: Diagnosen …. Heilung …. Diagnosen

  1. Jana

    Herzlichen Dank für den Podcast. Danke, dass Sie das aussprechen, was nicht passiert…Hilfe, denen zu geben, die es nicht sagen können (sowohl Kindern als auch Erwachsenen)…
    Selbst Ärzte, selbst im Erwachsenenalter sind sie mit einem überfordert…man hört nur ui…..
    Kinder werden nie ihre Eltern verraten, Kinder lieben ihre Eltern, egal was passiert….sie suchen andere Wege zu sagen, hej, so nicht….aber wenn niemand da ist, der zuhört oder es verstehen will, dann ist viel verloren.
    Oder man wird ausgelacht, weil selbst die Ärzte es nicht verstehen….
    Erwachsene nach rez. Traumatas auch nur einigermaßen „zu heilen“- Möglichkeiten gegen zu steuern-ist meiner Meinung nach fast unmöglich. Um so früher eine Therapie, eine kleine Stütze, jemand das gibt, was einem genommen wurde, sei es auch nur für kurze Zeit, kann vieles verändern.
    Aber auch chron. kranke Kinder, wo man denkt, naja, er muss sich ja z.B. nur spritzen oder nur 2 mal im Monat Blut abnehmen, finden kein Verständnis beim med. Personal, wenn mal Panikattacken aufkommen. Diese Kinder benötigen ebenfalls psychologische Begleitung, alleine, weil andauernd in deren Leben, an deren Körper eingegriffen wird.
    Aber dafür müssen mehr Menschen aufgeklärt werden, sensibilisiert werden, Menschlichkeit und wie Sie sagten, ein gesunder Menschenverstand, aber kein Mitleid….
    Mit freundlichen Grüßen
    Jana

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*